Die Halbzeitwanderung

Jetzt wurde es also ernst!

Im Oktober machten wir uns zur ersten Generalprobe für die große Wanderung in 2015 auf den Weg.

EWS2014 465

Auf dem Programm stand eine 2 tägige Wanderung durch den Hochwald (von Steinberg nach Reinsfeld) mit Übernachtung in Zelten.

Insgesamt sind wir 18 Kilometer gelaufen, haben das Lager auf einer Burgruine aufgeschlagen, unser Abendessen auf dem Feuer zubereitet, eine eisige Nacht überstanden, uns einige Blasen gelaufen, wunderschöne Ausblicke genossen, und und und ……. die Details seht ihr unten.

Die erste Tagesetappe führte von Steinberg zur Grimburg. 9 Km auf und ab, mit einem harten Anstieg zum Schluss, der einigen von uns nochmal alles abverlangte.

EWS2014 467EWS2014 470

Dabei wurden wir von einem „Phantom“ begleitet, das meist sein Gesicht verbarg 😉

EWS2014 546EWS2014 469EWS2014 479

Ohh…. waren wir froh, dann endlich die Burg erreicht zu haben!

EWS2014 484EWS2014 480

Abends stärkten wir uns am gemütlichen Lagerfeuer mit Stockbrot und Würstchen.

EWS2014 489 EWS2014 500

Tja, und dann kam die Nacht im Zelt. Kalt war es,

aber dafür haben wir am nächsten Morgen zum Frühstück gleich wieder Feuer gemacht,…..

EWS2014 520

EWS2014 511

und einen tollen Ausblick vom Burgturm genossen!

EWS2014 514

 

Nachdem dann alles wieder zusammen gepackt war, machten wir uns auf die zweite Etappe in Richtung Reinsfeld.

EWS2014 526

Nochmal 9 Km bis zum Ziel……. können wir das schaffen????

Klar, wir schaffen das!!!!!!!

 

 

Kurz vor dem Ziel gab es dann doch noch Regen…..

EWS2014 552

 

 

und lockte auch die anderen „Phantome“ aus ihrem Versteck 😉

 

 

18 Kilometer und viele Anstrengungen liegen hinter uns.

Wir sind müde und mächtig Stolz auf uns!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.